LEISTUNGEN VON MONOBUNT

Websites / Landingpages

Sie wollen Ihre eigene Website erstellen lassen? MONOBUNT ist Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um die Entwicklung und Optimierung von Webseiten geht.

Eine Website ist die Visitenkarte des 21. Jahrhunderts und damit oft der erste Eindruck, den ein potentieller Kunde von Ihrem Unternehmen erhält. Und bekanntermaßen ist es genau dieser erste Eindruck, der zählt.

Sie haben nur wenige Sekunden, um einen Besucher von Ihrem Unternehmen oder Angebot zu überzeugen. Und das müssen Sie, damit Besucher zu Interessenten und in weiterer Folge zu Kunden werden.

Bei MONOBUNT nutzen wir in unseren Website-Projekten stets Content Management Systeme (CMS) als Basis. Sie haben den Vorteil, dass Layout und Inhalt separat voneinander erstellt und verändert werden können. 

Im Bereich der CMS haben uns aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit und Skalierbarkeit auf WordPress spezialisiert. WP (so die Abkürzung) ist nicht von ungefähr das beliebteste CMS der Welt. Die Gestaltungs- sowie Erweiterungsmöglichkeiten sind nämlich nahezu unbegrenzt. 

AlpenPower Website
kasnudl.com Elementor

Vorteile eines CMS

Webseiten mit einem CMS können Sie mit nur wenigen Klicks selbst bearbeiten und sparen sich damit teure Programmierleistungen bei Ihrer Agentur. Verfassen Sie eigene News- oder Blogbeiträge, ändern Sie Texte und Menüpunkte, oder laden Sie neue Bilder und Videos hoch. Und das ganz ohne jegliche Programmierkenntnis.

Um die Hauptfunktionen eines CMS kennenzulernen, bieten wir auch Trainings an. Und falls Sie sich für unser WaaS-Paket entscheiden sollten, dann zeigen wir Ihnen natürlich alle relevanten Aspekte bevor Sie selber durchstarten können. 

WaaS Websites mit WordPress

WaaS steht für Website as a Service und bezeichnet das All-Inclusive-Paket von MONOBUNT, das Ihr Unternehmen auf das nächste Level hebt. Wir übernehmen alle Schritte für Sie von der Domainregistrierung über die Gestaltung des Templates, die Entwicklung von Funktionen bis hin zu Hosting und Wartung der Seite. Natürlich ganz nach Ihren Wünschen und Anforderungen, und stets Call-to-Action-optimiert.

Unsere WaaS-Websites sind grundsätzlich Conversion-optimiert und responsiv gestaltet, also für die Darstellung auf allen Display sowie gängigen Browsern (Google Chrome, Firefox, Apple Safari, Microsoft Edge) optimiert.

Außerdem sind unsere Websites nach den Core Web Vitals (CWW) optimiert, mit denen Google seit 2021 die Benutzerfreundlichkeit von Webseiten misst. Die CWW beeinflussen somit auch das organische Ranking in der Google-Suche.

monobunt.at Backend WP

Typischer Ablauf eines WaaS-Projekts

Kickoff-Termin

Der Grundstein für unsere Zusammenarbeit, bei dem wir die Ziele für Ihre neue Website festlegen. Gemeinsam füllen wir einen Fragebogen aus und bekommen Klarheit bei allen wichtigen Fragen, auf die wir im späteren Projektverlauf Antworten finden müssen.

Konzeption

Auf Basis Ihrer Antworten definieren wir zunächst die Navigationsarchitektur Ihrer neuen WaaS-Website.

Webdesign/Screendesign

Je nach Ihren Anforderungen, Ihrer CI und der festgelegten Navigationsarchitektur setzen wir das Webdesign auf Basis eines WordPress-Premium-Templates oder als individuelles Screendesign um. Eine ausführliche Feedbackschleife inklusive.

Webdevelopment

Schnelle Ladezeiten, mobile first, wenige Plugins und eine schlanke functions.php-Datei: darauf achten wir bei der Programmierung eines Screendesigns bzw. bei der Webentwicklung von Zusatz-Funktionen.

DSGVO

Wenn Sie Google Analytics oder ein Facebook Pixel auf Ihrer Seite integrieren wollen, achten wir auf die DSGVO-optimierte Einbindung. Das ansonsten kostenpflichtige Borlabs Cookie-Plugin ist dabei in Ihrem WaaS-Projekt inkludiert.

SEO-Basisoptimierung

Durch die Installation und Konfiguration des Yoast SEO-Plugins übergeben wir Ihnen Ihre WaaS-Seite quasi schlüsselfertig für die laufende Suchmaschinenoptimierung. Außerdem reichen wir die neue Website in die Google Search Console ein.

Website Hosting & Wartung

hre WaaS-Seiten werden auf unseren ultraschnellen WaaS-Servern gehostet. Dies ermöglicht uns eine laufende Servicierung und das Einspielen von Sicherheitsupdates bzw. WordPress- und Plugin-Updates.

Support

Etwas funktioniert nicht mehr? Sie wissen gerade nicht weiter? Sie benötigen neue Funktionen? Unser Helpdesk ist unter [email protected] immer erreichbar.

Basis-WaaS-Leistungen von MONOBUNT

Webdesign
Webentwicklung
Programmierung
Hosting & Wartung
Domainregistrierung
Conversion Optimierung
DSGVO & Cookie Optimierung
Support

Zusatzleistungen für WaaS-Projekte

Screendesign
SEO Pakete
Fotoshooting
Rechtstext-Abo

Websites-Referenzen von MONOBUNT

Landingpages

Wenn Sie bereits über eine funktionale Website verfügen, können wir auch sogenannte Landingpages für Ihr Unternehmen erstellen. Landingpages sind ein wichtiger Bestandteil im Online Marketing und haben ein klares Ziel: durch eine möglichst hohe Conversion Rate möglichst viele Leads zu generieren (z.B. durch Download eines Katalogs, Anmeldung zu einem Event, etc.).

Deswegen haben Landingpages eine reduzierte Navigation und keine Links auf externe Seiten. Alles, was den Nutzer ablenkt, ist schlecht für die Aufmerksamkeit.

Ähnliche Leistungen der Digitalagentur MONOBUNT

Mit einer WaaS-Website durchstarten

Sie möchten mehr über MONOBUNT erfahren, ein Angebot oder ein unverbindliches Beratungsgespräch für Websites oder Landingpages anfordern? Dann nehmen Sie gern Kontakt über das nachfolgende Formular mit uns auf – wir melden uns umgehend bei Ihnen!

Thomas Oberlechner, Digital Strategic Consultant

    Ihre Anfrage
    Kontaktpräferenz (bitte auswählen):*
    Mit einem Stern (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und helfen uns bei der schnelleren Beantwortung Ihrer Anfrage. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich mit der Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon sowie den Datenschutzbestimmungen von monobunt.at einverstanden. Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    Häufige Fragen zu Websites und Landingpages (FAQ)

    CMS steht für Content Management System.
    Mit einem CMS können Änderungen in einer benutzerfreundlichen Oberfläche umgesetzt werden und müssen nicht direkt im Quellcode der Website geändert werden.
    Es gibt sehr viele verschiedene CMS. Die bekanntesten CMS im deutschsprachigen Raum sind WordPress, TYPO3, Joomla, Drupal und Contao.
    Dies hängt stark von Ihren Anforderungen ab. Bei MONOBUNT verwenden wir zu 95% das WordPress-CMS, weil es dort eine große Community gibt und Plugins für alle erdenklichen Zwecke zur Verfügung stehen.
    Jenes, welches am einfachsten für Sie zu warten ist. Bei einem Vergleichstest von “netzsieger.org” schnitten Drupal, TYPO3, Joomla und WordPress am besten ab.
    Bei einer sauberen Codebasis (wie sie eine CMS-Seite normalerweise mit sich bringt) und einer frühzeitigen Anmeldung in der Google Search Console dauert es meistens nur wenige Tage, bis Ihre Inhalte erstmals bei Google gelistet werden.
    Durch eine SSL-Verschlüsselung bzw. das HTTPS-Protokoll. Diese wird in den meisten Webbrowsern durch ein Schloss-Symbol in der URL-Zeile signalisiert. Einzelne Browser wie z.B. Google Chrome warnen Sie mittlerweile auch schon, wenn eine Seite keine SSL-Verschlüsselung hat bzw. werden diese von Google in den Suchergebnissen auch nicht bevorzugt gereiht.
    Dies sind kleine Textdateien, welche im Internetbrowser gespeichert werden. Bei Websites gibt es funktionale oder technische Cookies, welche auf jeden Fall im Browser des Nutzers abgelegt werden. Ein Beispiel für einen funktionalen Cookie wäre eine Sprachauswahl auf einer Website. Wenn hier nach der erstmaligen Auswahl ein Cookie gesetzt wird, müssen Sie beim nächsten Website-Besuch nicht nochmal die Auswahl tätigen.