HIER GEHT'S LOS

Die eigene Website ist die Visitenkarte des 21. Jahrhunderts. Als #1 Digitalagentur im Innviertel hat MONOBUNT hohe Ansprüche an sich selber, wenn es um diese Art der Visitenkarte geht. Weil unsere Website aus dem Oktober 2018 den gestiegenen organisatorischen und optischen Ansprüchen zuletzt nicht (mehr) gerecht werden konnte – auch wenn die technische bzw. organische Performance bei Google bis zum Schluss exzellent war – wurde im Sommer 2021 der Relaunch von monobunt.at beschlossen.

Die letzten acht Monate waren durch Konzeptionierung, Brainstorming, Textierung, Fotoshootings, Funktionstests, Feedbackschleifen und Optimierungen geprägt. Dies erforderte große interne Anstrengungen, vor allem im Bereich unseres Design-Teams. Außerdem wurde mit Unterstützung einer externen Kommunikations-Expertin eine neue Corporate Language definiert. Mit dem heutigen 2/2/22 können wir der Öffentlichkeit nun (endlich) unsere neue Website unter dem Titel MONOBUNT 2.0 präsentieren.

Unser Motto: “Besser Online”

Die runderneuerte Website präsentiert unter dem Motto “BESSER ONLINE” unser digitales Angebot aus den Bereichen E-Commerce, Suchmaschinenmarketing (SEO + SEA) und Online Marketing nun auf eine zeitgemäße Art und Weise. Dabei haben wir besonderes Augenmerk auf eine Conversion-Rate-optimierte Gestaltung der Inhalte gelegt. Außerdem werden die von uns angebotenen Dienstleistungen transparent und mit einem roten Faden näher gebracht. Besonders wichtig war jedoch auch eine gute Performance hinsichtlich der Google Core Web Vitals sowie der Mobile (First) Ansatz.

Unsere Case-Study-Referenzen sollen bei potentiellen Neukunden Überzeugungshilfe leisten, ihre Produkte oder Dienstleistungen MONOBUNT anzuvertrauen. In diesen Fallstudien beschreiben wir anhand von Praxisbeispielen unserer Bestandskunden unsere Arbeitsweise und unsere Kompetenzen.

Auch die SaaS-Lösungen unserer Schwesterunternehmen SyncSpider und DragDropr finden sich nun deutlich ausführlicher in der Website integriert. Diese Tools ergänzen bzw. erweitern unser Angebot in der E-Commerce-Wertschöpfungskette und dienen als Wettbewerbsvorteil gegenüber unserem Mitbewerb.

MONOBUNT wächst kontinuierlich

Doch nicht nur unsere Dienstleistungen stehen auf der neuen Website im Fokus, sondern auch das Team von MONOBUNT an sich. Im Laufe der vergangenen beiden Jahre ist die Agentur beständig gewachsen – wir haben uns gemessen an der Anzahl der Mitarbeitenden nahezu verdoppelt und diesbezüglich Personen aus Wien, Niederösterreich, Kärnten und der Steiermark in unserem Innviertler Unternehmen integriert.

Zudem haben wir auch zum ersten Mal ein Leitbild gestaltet, welches eine gemeinsame Vision formuliert, die uns beim weiteren Wachstum in den nächsten Jahren begleiten soll. Weil ein solches Wachstum auch ständig neue Teammitglieder benötigt, haben wir auch unser Karriere-Portal erneuert.

Last but not least finden sich nun auch alle Informationen zu “unseren” UAFC MONOBUNT Gladiators auf unserer neuen Webpräsenz. Hier findet man nicht nur die Antwort auf die Frage, warum wir uns im Football engagieren, sondern auch worin die Gladiators ein Vorbild für uns sind.

Stimmen zum Website-Relaunch

MONOBUNT Geschäftsführer Norbert Strappler: “Der Relaunch der MONOBUNT-Website ist ein echter Meilenstein in unserer Agentur-Geschichte. Wir haben im Laufe der letzten beiden Jahre an vielen Stellschrauben gedreht, um unser Agentur-Angebot zu optimieren und eine gemeinsame Vision zu formulieren, welche als Grundlage für das weitere Wachstum dient. Die neue Website kommuniziert unsere Positionierung nun klar und verständlich. Wir wollen als erster Ansprechpartner gelten, wenn es um E-Commerce und begleitende Maßnahmen geht. Nicht nur im Innviertel sondern auch über die Landesgrenzen hinaus.”

MONOBUNT Agenturleiter Gerald Emprechtinger: “Zuallererst bedanke ich mich beim gesamten Team für das sensationelle Engagement während der letzten Monate. Vor allem die Wochen vor dem Go-Live waren speziell für unsere Teammitglieder aus dem Bereich Content & Design richtig anstrengend bzw. herausfordernd. Doch das Endresultat spricht nun für sich. Auf unserer alten Website haben wir noch die Frage “Who the f*** are MONOBUNT?” gestellt, mit unserer neuen Webpräsenz soll diese Frage nun in Zukunft nicht mehr beantwortet werden müssen. Wir werden unseren digitalen Weg weiterhin konsequent fortsetzen und First Mover sein, wenn es um Themen aus der E-Commerce-Wertschöpfungskette sowie Innovationen im Online Marketing geht.”

Archive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.