E-Commerce

Der Onlinehandel boomt. Bist du schon im E-Commerce aktiv?

Mehr als die Hälfte aller 16- bis 74-Jährigen (56%) haben zwischen Mai 2016 und April 2017 laut Handelsverband mindestens einmal Waren oder Dienstleistungen im Internet eingekauft. 21% aller Österreicher kauften zumindest einmal via Smartphone im Internet ein.

Die Altersgruppe der 15-29-jährigen liegt beim Smartphone-Shopping mit 46% an der Spitze. Doch am meisten nahm der eCommerce-Anteil bei den 30 bis 39-jährigen zu, nämlich um 38%. Generell ist die Tendenz unter allen Altersgruppen stark steigend. Konkret betrug der Umsatz der Top-250-Onlineshops in Österreich 2017 knapp 2,3 Mrd. Euro.

Ende November 2017 haben wir uns übrigens auch die 5 größten E-Commerce Trends für 2018 angesehen.

Über das letzte Jahrzehnt hinweg haben sich im Einzelhandel verschiedenste Shopping-Modelle gebildet: im Geschäft kaufen und liefern lassen, online kaufen und liefern lassen, online kaufen und selber abholen, online kaufen und in das Geschäft liefern lassen – dem Shopping-Erlebnis sind beinahe keine Grenzen gesetzt.

In den meisten Fällen stellt sich aber die Frage, warum man nach einem anstrengenden Arbeitstag nochmals das Haus verlassen und sich mühevoll mit seinen Einkäufen abschleppen soll, wenn man diese genauso gut mit nur wenigen Klicks bequem, direkt (und meistens kostenlos) an die eigene Haustür geliefert bekommen kann.

E-Commerce für Unternehmen

Nicht nur für Endkunden sondern auch für Unternehmen liegen die Vorteile im Onlinehandel klar auf der Hand. E-Commerce ist datengetrieben und daher messbar, skalierbar und man kann potentielle Kunden auf der ganzen Welt erreichen.

Bereits vor einem Jahrzehnt erkannten die E-Commerce-Experten von MONOBUNT ein sehr weit verbreitetes Problem: Es gibt nur sehr wenige kompetente Anbieter für das technische Setup und die Wartung von Webshops, sowohl im B2B als auch im B2C Bereich. Gleichzeitig stieg die Zahl der Unternehmen in Oberösterreich bzw. im Innviertel, welche einen Webshop haben wollten, parallel dazu an. Deshalb widmeten wir uns zusehends dem E-Commerce-Business als Full-Service-Dienstleister, um den Bedürfnissen mittlerer und großer Webshops für Unternehmen aus der Region gerecht zu werden.

Mittlerweile gibt es eine große Anzahl verschiedenster Shop-CMS auf dem Markt. Als Beispiele seien hier Shopify, Lightspeed oder PrestaShop genannt. Doch bei MONOBUNT haben wir zwei klare Favoriten, welche wir euch nachfolgend kurz näher vorstellen.

Magento Open Source

Magento empfehlen wir primär größeren und technisch erfahrenen Unternehmen, welche spezielle Funktionen oder umfangreiche technische Integrationen umsetzen wollen. Übrigens: bereits seit 2008 sind wir ein kompetenter und regional ansässiger Ansprechpartner für die Entwicklung von E-Commerce Lösungen auf Basis von Magento Open Source (vor der Version 2.2 als Magento Commerce Community Edition bekannt).

WooCommerce für WordPress

WooCommerce hingegen ist für uns die naheliegende(re) Lösung für E-Commerce-Einsteiger bzw. Nutzer von WordPress. Doch aufgrund der ständig wachsenden Integrationen (gerade im Payment-Bereich) und Plugins wird auch WooCommerce immer mehr zum Profisystem. 21% aller Webshops weltweit (Stand September 2018) denken ähnlich und verwenden WooCommerce als Shopsystem für den E-Commerce.

E-Commerce-Leistungen von MONOBUNT

Angefangen bei Konzeption und Design des Webshops über die Einbindung des Warenwirtschaftsystems oder ERP bis hin zur Umsetzung eines integrierten Marketingkonzepts bedienen wir die gesamte Wertschöpfungskette im eCommerce-Sektor.

Wir übernehmen natürlich gerne auch bestehende Projekte und helfen dir bei der Shop-Optimierung. Durch das Consulting der E-Commerce-Experten von MONOBUNT hast du die notwendige Unterstützung auf deiner Seite.

E-Commerce Beratung

Dein Erfolg im Internet braucht klare Ziele, passgenaue Maßnahmen und eine professionelle Umsetzung! Hol dir Unterstützung im Online Marketing im Bezug auf folgende Themen: Suchmaschinenoptimierung, Bewerbung deiner Produkte in Social-Media, Webanalyse, u.v.m.! Besprich‘ jetzt deine individuelle eCommerce-Strategie mit uns!

Extensions & Plugins

Viele Webshops wollen zusätzliche Funktionen abbilden, die entweder die User Experience (UX) verbessern oder die Arbeit erleichtern. Wir konzipieren, entwickeln und warten deine gewünschten Extensions oder Plugins auf Basis deiner Anforderungen. Oder wir finden unter unseren langjährigen Kooperationspartnern einen passenden Anbieter, der deinen Wunsch vielleicht sogar schon umgesetzt hat.

Schnittstellen & Interfaces

Automatisiere dein Tagesgeschäft und spare Zeit und Geld mit der Schnittstellen-Programmierung von MONOBUNT! Mithilfe von SyncSpider automatisieren wir den Export und Import deiner Daten zu allen gängigen Warenwirtschaftssystemen und externen Anwendungen wie Newsletter-Systemen, Portalen, Marktplätzen, Preissuchmaschinen uvm.

Marktplätze & Suchmaschinen

Amazon, eBay, Rakuten, Geizhals, Idealo etc. sind mittlerweile genauso wichtig für den Erfolg im eCommerce wie Suchmaschinen. Deshalb verbinden wir deinen Shop mit allen gängigen Marktplätzen und Preissuchmaschinen. Auch hier wiederum ist SyncSpider die SaaS-Lösung, mit der alle wichtigen Portale miteinander verknüpft werden können.

Templates & Funktionalität

Das Erscheinungsbild und die Funktionalität deines Shops sind essentielle Faktoren für wachsende Umsätze. Wir entwickeln dein Shop-Template nach deinen speziellen Bedürfnissen und kümmern uns um die bestmögliche Usability. Beispielsweise sind dies erweiterte Filter, Produkt-Konfiguratoren, intuitive Navigationsleisten, uvm., damit sich deine User in deinem Shop wie zuhause fühlen.

Grafik & Design

Die Gestaltung deines Shops muss ansprechend sein und zu deinen Produkten und deiner Branche passen. Unsere Webdesigner entwickeln dein individuelles Shop-Design und achten dabei auf die passende Auswahl der Farbpalette ebenso wie auf die Harmonie zwischen Formen und Elementen. Und wenn du im laufenden Betrieb anschaulichen Content selber erstellen willst und über keine Entwickler-Kenntnisse verfügst, bieten wir dir mit DragDropr die optimale Lösung an.

Tablets & Mobile

Smartphones und Tablets werden für das eCommerce-Business immer wichtiger – die Tendenz ist stark steigend. Mehr als 20% aller Online-Einkäufe werden laut Handelsverband bereits jetzt auf mobilen Endgeräten erledigt. Deshalb entwickeln wir alle Shop-Projekte im responsive Design oder auf Wunsch in einer eigenen mobilen Lösung. So haben deine Kunden jederzeit einen komfortablen Zugriff auf deine Produkte.

Online Marketing

Überlasse den Erfolg deines Webshops nicht einfach dem Zufall. Ein wichtiger Teil unserer eCommerce Leistungen ist Online Marketing. Denn quasi alles ist messbar. Nutze die langjährige Erfahrung von MONOBUNT im Online Marketing in Bezug auf Google Ads Kampagnen, Facebook Ads, Newsletter Marketing, Visitor Tracking, Retargeting/Remarketing, Suchmaschinenoptimierung, Webanalyse, A/B Split-Testing, Conversion-Optimierung und lasse dir dein individualisiertes Konzept erstellen.

Dein bunter Ansprechpartner für E-Commerce

Norbert Strappler
berät dich gerne.