Webdesign

There are three responses to a piece of design:
Yes, no, and WOW!
WOW is the one to aim for.

Milton Glaser
US-Amerikanischer Grafikdesigner (u.a. Erfinder von  I ❤ NY)

Websiten sind die Visitenkarten des 21. Jahrhunderts. Doch wie in vielen anderen Bereichen ändern sich auch hier stets die Grundanforderungen.

HTML5, PHP, CSS und JavaScript sind alles Fremdwörter für dich? Keine Sorge, du musst kein bunter Onlinespezialist sein um das perfekte Webdesign für deine Website oder deinen Webshop zu bekommen. Denn unser Kreativteam von MONOBUNT ist dein kompetenter Partner für die kreative und technische Umsetzung in den Bereichen Screendesign, Grafikdesign & Webdesign.

Die kreativ-bunten Köpfe unserer Werbeagentur aus Ried im Innkreis sind stets bemüht, alle deine Ansprüche und Vorstellungen an ein besonderes und gleichzeitig funktionelles Design zu erfüllen und damit einen WOW-Effekt zu erzielen. Einzigartige Bilder, spannende Texte, weboptimierte Schriftarten, ein durchgängiges Farbkonzept und viele weitere Faktoren sind wichtig für das perfekte Erscheinungsbild deines Unternehmens.

Als Werbeagentur wollen wir von MONOBUNT mit unseren Webdesigns:

Emotionen auslösen

Gefühle hervorrufen

Botschaften transportieren

Positive Assoziationen schaffen

Um das zu erreichen, erhält dein Unternehmen bei uns ein ganzheitliches visuelles Image, welches wir konsistent durchziehen. Damit kann ein hoher Wiedererkennungswert für deine Kunden und Websitebesucher geschaffen werden. Zusammenfassend können wir sagen:

MONOBUNT erarbeitet das perfekte Webdesign für dein Unternehmen.

Kennst du schon die Trends im Webdesign für das Jahr 2018?

Mehr Trends und spannende Geschichten zum Thema Webdesign findest du auch laufend neu in unserem Blogbereich.

  • Seit wenigen Jahren geht der Trend im Webdesign in Richtung Flat Design. Das ist eine Rückkehr zum Minimalismus, welcher Funktionalität und Einfachheit in den Vordergrund rückt. Besonders wichtig ist dabei auch die Verwendung eines gut und angenehm lesbaren Webfonts sowie eine klare, unmissverständliche Website-Struktur.
  • Breadcrumbs („Brotkrümel“) sind ein weiterer Faktor, welche dem User die Navigation auf einer Website oder in einem Webshop erleichtern.
  • Eine fixierte Navigation ist ein großes Thema: Das bedeutet, dass die Navigation an einer bestimmten Position auf dem Bildschirm (meistens am oberen Bildrand) bleibt, auch wenn der User auf der Seite nach unten scrollt. Das horizontale Menü kann auch in der Breite reduziert werden, ebenso kann das Unternehmenslogo verkleinert werden. Auf diese Art und Weise kann der User immer schnell auf einer Seite nach unten navigieren und weiß trotzdem immer, wo er sich befindet.
  • Storytelling wird auch auf Websites immer wichtiger. Ein Nutzer soll vom Unternehmen durch eine Website geleitet und gelenkt werden, nämlich von der Informationsaufnahme bis zur Conversion (z.B. Produktkauf, Anfrage stellen, Beratungstermin vereinbaren). Dies alles hat den positiven Nebeneffekt einer langen Verweildauer auf der Website (welche auch ein wichtiger SEO-Faktor ist).

Dein bunter Ansprechpartner für Webdesign

Bernhard Lemberger
berät dich gerne.