Retargeting

Mit Retargeting kannst du deine Websitebesucher auf anderen Seiten an dein Unternehmen erinnern.

Wir sind uns sicher, dass auch du dich schon einmal gefragt hast, warum der Artikel, den du eben noch in einem Webshop betrachtet hast, auf einmal in einem Banner auf der nächstbesten Website auftaucht.

Der Grund dafür nennt sich Retargeting („erneute Zielausrichtung“). Wenn Remarketing – so wie es bei Google genannt wird – richtig angewendet wird, bringt es dir bares Geld! Natürlich müssen einige Faktoren in Betracht gezogen werden, um es auch sinnvoll einzusetzen. Hierbei helfen wir dir und machen deine Shopbesucher zu tatsächlichen Käufern.

Retargeting: Warum?

Hat sich ein Besucher erstmal ein Produkt auf deiner Website angesehen oder vielleicht sogar schon etwas in den Warenkorb gelegt, ist er bereits ein potentieller Kunde von dir. Vielleicht hat er nur vergessen, den Kaufprozess abzuschließen? Oder er hatte gerade keine Kreditkarte zur Hand? Vielleicht hat es sich aber auch nur seine Katze auf der Tastatur gemütlich gemacht, noch bevor er auf „kaufen“ klicken konnte?

Es gibt noch viele Mutmaßungen, die wir in diesem Bezug anstellen können. Die Hauptsache ist aber, dass wir den (schon fast) Kunden noch einmal erinnern, den Kauf auch wirklich abzuschließen. Um diesen Wink mit dem Zaunpfahl umsetzen zu können, benötigen wir Retargeting.

Retargeting: Wie?

Gemeinsam mit dir definieren wir nach welchen Handlungen auf deiner Website ein Kunde mit Retargetingbannern konfrontiert werden sollte und auf welche Weise. Hier muss ganz genau darauf geachtet werden, dass der Kunde nicht mit deinen Retargetingbannern überpenetriert und die Werbung dann als lästig empfunden wird.

Hierfür verwenden wir Frequency Capping (manchmal müssen wir auch ein wenig „klugscheissen“) und definieren eine maximale Anzahl an Sichtkontakten die dein (beinahe) Kunde mit den Bannern haben soll. Dies und weitere Parameter, die essentiell für den Erfolg deiner Kampagne sind, erarbeiten wir gemeinsam mit dir und verwandeln deine (schon fast) Kunden in tatsächliche Käufer.

Deine bunte Ansprechpartnerin für Retargeting

Theresa Sumereder

berät dich gerne.