Im Zuge einer Zweigstellen-Neueröffnung durften wir für das Autohaus Büchl eine neue Markenidentität entwickeln. Die Herausforderung dabei war, das schlechte Image von Autowerkstätten in ein positives Erlebnis zu verwandeln. Da die Familie Büchl großen Wert auf das Wohlbefinden seiner Kunden legt, war die Lösung schnell gefunden – „DAHOAM BEIM BÜCHL“. Jeder Kunde soll sich während der Autoreparatur fühlen, als wäre er bei sich zu Hause, in gewohnter und angenehmer Atmosphäre – er soll sich einfach rundum wohlfühlen.