DIGITAL STARTER 22

Nutzen Sie die Gelegenheit und sichern Sie sich jetzt eine Digitalisierungs-Förderung in Höhe von bis zu 4.000€ für Ihr Digital-Projekt bei MONOBUNT!

Die Digitalisierungsförderung der WKO Oberösterreich namens DIGITAL STARTER 22 wurde geschaffen um die oberösterreichischen Betriebe im Onlinehandel und bei Onlineservices zu unterstützen.

Sie haben jetzt die Möglichkeit bis zu 4.000 EUR für Ihr Digital-Projekt bei MONOBUNT gefördert zu bekommen, und sich damit einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Diese Förderungen können verwendet werden für:

Die Profis der MONOBUNT Digitalagentur sind Ihre Ansprechpartner für die zielgerichtete Auswahl Ihrer Maßnahmen. Wir erarbeiten mit Ihnen ein maßgeschneidertes Konzept wie Sie ihr Unternehmen für die digitale Zukunft fit machen können und beraten Sie hinsichtlich der passenden Förderungen für Ihr Ziel.
Rakete Icon

MONOBUNT ist offizieller

Förderung DIGITAL STARTER 22

Das Förderprogramm DIGITAL STARTER 22 der WKO OÖ bietet Unterstützung in der Höhe von bis zu 4.000€ bei der Konzeptionierung und Umsetzung eines Digitalprojekts.

  • Beratung hinsichtlich IST-Analyse, Aufzeigen von Verbesserungspotentialen
  • Entwicklung einer spezifischer Online-Marketing-Strategie
  • Erstellung oder Relaunch eines Webshops
  • Anbindung von WWS, PIM oder Zahlungsanbietern
  • Erstellung oder Relaunch von Webseiten
  • Umsetzung von Online Marketing Kampagnen (Google Ads, Facebook, LinkedIn,…)
  • Erstellung von Content (z.B. Videos, Fotografie und andere Kreativdienstleistungen)

Konzeption und Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben und digitalen Transformationen von EPU und KMU in Oberösterreich. Wie im Vorjahr können durch Digital Starter 22 nicht nur E-Commerce-Projekte, sondern auch Webseiten, Umsetzungen im Online Marketing Bereich und die Erstellung von Content gefördert werden. Der Anteil von Beratungsleistungen und/oder IT-Dienstleistungen muss mindestens ein Drittel der förderbaren Kosten ausmachen.

EPU und KMU mit Standort in Oberösterreich, die eine aktive Mitgliedschaft bei der WKO Oberösterreich vorweisen können. Zum Zeitpunkt der Förderauszahlung muss ebenfalls eine aktive Mitgliedschaft bestehen.

Es werden weiterhin 40% der förderbaren Projektkosten gefördert. Die Mindestkosten Ihres Projekts müssen bei 5.000€ liegen. Der maximale Förderbetrag liegt bei 4.000€. Rechenbeispiel: wenn ihr Projekt 10.000€ kostet, dann werden 40% davon, also 4.000€ durch DIGITAL STARTER 22 gefördert. Das Projekt kostet Sie effektiv also nur 6.000€.

Der offizielle Anmeldezeitraum liegt zwischen 15. März 2022 und 1. Dezember 2022. Wir empfehlen Ihnen die Anmeldung jedoch so früh wie möglich durchzuführen um Ihre Chancen zu steigern. Erfahrungsgemäß leeren sich die Fördertöpfe sehr schnell und es gilt, wer zuerst kommt, der malt zuerst.

Der Leistungszeitraum für die Durchführung des Projekts darf frühestens 10 Wochen vor der Antragstellung beginnen und darf bis spätestens 31. Januar 2023 dauern. Die Förderung muss auch bis spätestens 31. Januar 2023 abgerechnet werden.

Der Förderantrag muss digital über das eServices-Webportal der WKO OÖ erfolgen. Wir selber helfen Ihnen in Absprache mit unserem Partner Fördertopf aber natürlich auch gerne bei der richtigen Beantragung.

Ideen für Förder­möglich­keiten für DIGITAL STARTER 22

Webshops (E-Commerce)

Angefangen bei Konzeption und Design des Webshops über die Einbindung Ihres WWS/ERP bis hin zur Umsetzung eines integrierten Marketingkonzepts, bedienen wir die gesamte Wertschöpfungskette im Bereich des E-Commerce.

Wir übernehmen natürlich gerne auch bestehende Instanzen und helfen Ihnen bei der Optimierung eines bestehenden Webshops.

Websites

Mit einer Website von MONOBUNT haben Sie stets die Möglichkeit, alle Inhalte (Texte, Grafiken, Menüs) selber zu warten und aktuell zu halten.

Denn alle unsere Websites werden unter Einsatz eines Content Management System (CMS) realisiert.

Egal ob Screendesign, Webentwicklung, Programmierung oder Wartung – wir führen Sie durch alle Schritte der digitalen Wertschöpfungskette.

Online Marketing Kampagnen

(Google Ads, Facebook Ads, uvm.)

Suchmaschinenwerbung (SEA) ermöglicht Ihnen, durch bezahlte Anzeigen auf Google oder Bing, zusätzliche Aufmerksamkeit zu generieren und vor Ihren Konkurrenten angezeigt zu werden, wenn nach Ihren Leistungen gesucht wird. Auch Plattformen wie Facebook, Instagram oder LinkedIn ermöglichen es, Aufmerksamkeit mittels gezielten Werbekampagnen bei Ihrer Zielgruppe zu erzeugen. Unsere Experten helfen Ihnen dabei, Ihr Business mit gut durchdachten Online Marketing Kampagnen in Schwung zu bringen.

Übrigens: MONOBUNT ist zertifizierter Google Partner.

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Wir bringen Sie dank professioneller Suchmaschinenoptimierung bei Google und Bing auf die vorderen Plätze.

Das Angebot von MONOBUNT umfasst SEO-Checks und Consulting, technische Audits, OnPage Optimierungen, Konfiguration von CMS-Plugins, Verfassen von optimierten Texten für das WWW uvm.

Webanalyse und Tracking

Unter Web Analytics versteht man alle Prozesse, welche sich rund um die Sammlung und Auswertung von Daten bzw. das Verhalten von Besuchern auf Webseiten drehen. Webanalyse ist beispielsweise unverzichtbar für erfolgreiches Online Marketing.

Mit den geeigneten Kennzahlen aus Tools wie Google Analytics, Google Tag Manager oder Google Search Console, erkennt man Schwachstellen und Optimierungspotenziale auf einer Website oder in einem Webshop.

Web Analytics

Videos und Fotografie

Sie bieten ein Produkt oder eine Dienstleistung an, welche nicht gleich auf den ersten Blick verständlich ist? Dann lassen Sie doch ein Erklärvideo erstellen. Auf diese Weise werden auch komplexe Sachverhalte in einfacher Sprache erklärt und gleichzeitig halten Sie den potentiellen Kunden auf Ihrer Website.

Auch Unternehmens- oder Produktfotografie kann durch Digital Starter 22 gefördert werden – setzen Sie Ihre Produkte, Geräte oder Mitarbeiter bestmöglich in Szene um einen professionellen Eindruck zu hinterlassen.

Stellen Sie Ihre Anfrage zu DIGITAL STARTER 22

    Infos zu Ihrem Digital-Projekt
    Ich bin ein EPU oder KMU mit Standort in Oberösterreich*
    Ihre Kontaktpräferenz*
    Mit einem Stern (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und helfen uns bei der schnelleren Beantwortung der Anfrage. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich mit der Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon sowie den Datenschutzbestimmungen von monobunt.at einverstanden. Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    Häufig gestellte Fragen - FAQ

    Natürlich. Wir haben im Zuge der E-Commerce Fördermöglichkeiten 2020 sowie 2021 – auch in Zusammenarbeit mit unserer Schwesterfirma SyncSpider sowie mit unserem Partner Fördertopf – eine Vielzahl von Förderprojekten umgesetzt. Unsere Prozesse und Abfolgen sind daher bestens auf die Anforderungen abgestimmt.

    Wir sind große Fans von WordPress bzw. WooCommerce. Unsere Kunden haben dabei den Vorteil, dass es sich dabei um ein Open Source CMS handelt. Sie sind also bei der Wartung oder Einbindung von neuem Content nicht von einer Agentur abhängig, sondern können die meisten Änderungen selber und eigenständig umsetzen.

    Die vermutlich bekannteste Form von CPC (cost-per-click) Online Marketing Werbemaßnahmen ist die Schaltung von Google Ads. Eine Alternative dazu, wenn Sie Produkte verkaufen wollen, ist Google Shopping. Zwei weitere Möglichkeiten abseits von Google sind Facebook Ads oder LinkedIn Ads. Wenn Sie B2B Kunden erreichen wollen, ist auch Account Based Marketing eine Möglichkeit. Sprechen Sie uns einfach hinsichtlich Ihrer Wünsche an, wir beraten Sie gerne!

    Je nach Komplexität und Anforderungen kann ein Digital-Projekt im Optimalfall frühestens innerhalb von 6-8 Wochen ab Kickoff-Termin live gehen, i.d.R. kann man eher mit 8-12 Wochen rechnen. Dies hängt aber auch immer stark von den individuellen Faktoren und Einflüssen ab.